Mathearbeit verkackt und jetzt total deprimiert. Was tun?

7 Antworten

Und???? Juckt doch niemanden! Nachdem man die Arbeit zurück hat juckt es niewieder jemandem...glaubst du dein Abi ist jetzt gefährdet wegen einer 5 ??? Chill mal bitte!😮

In Mathe geht es nicht um lernen sondern um üben...mein Vater sagt immer "Wenn man nicht zwei LKWs voll Stifte und Papier verschreiben hat, hat man nie genug gelernt" und da hat er recht! Ein halber Tag ist jetzt nicht so viel, also wenn ich einen halben Tag lerne sind das max. 3 Stunden...für Mathe übe und lerne ich insgesamt immer mind. 5 Stunde ...wenn ich das Thema doof finde dann auch mal 8...nicht weil ich es nicht kann oder schlecht bin, einfach weil ich es nicht so dramatisch finde und man ungeheime Sicheheit gewinnt dadurch. Und nein...8 Stunden üben sind nicht viel...Ne Woche vorher anfangen und jeden Tag ein wenig mehr als eine Stunde und dann geht das fit...oder ich lern oft am Wochende viel...Ich find das nicht so dramatisch.

Es ist völlig normal, daß man auch mal eine Arbeit verhauen kann - bei Dir gab es wohl vorallem ein massives Verständnisproblem und auch deshalb 2 Aufgaben gar nicht angehen können

Sprich mit Deinen Eltern, daß sie Dir eine gezielte Mathenachhilfe finanzieren

Mal gewinnt man, mal verliert man. Neues Spiel neues Glück. Alte Glücksspielsprüche bzw. Glücksspielweißheiten. Noten und Prüfungen sind ja auch teilweise ein Glücksspiel Brudi. ;)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Durch meine Erlebnisse usw.

Erstmal abwarten was überhaupt herauskommt und dann heißt es aus seinen Fehlern zu lernen. Frag doch deinen Lehrer ob du (falls die Note sehr schlecht sein sollte) eine Zusatzleistung erbringen kannst (Vortrag, Übungsaufgaben vorrechenen...). Und glaub mir, in der 9. Klasse ist es total unwichtig welche Noten du schreibst, wenn du später Abitur schreiben möchtest. Trotzdem ist deine Einstellung jetzt schon fleißig zu sein, sehr gut und das Wichtigste.

Das gehört mit dazu! Das nächste mal lernst du etwas zeitiger und dann passiert dir das bestimmt nicht mehr.

Du kannst es jetzt nicht mehr ändern.

Was möchtest Du wissen?