Mathe Wurzelfunktionen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

schreibs dir erst mal um(kreis als variable ist nicht ungedingt schlau, benutz da lieber einen buchstaben, am beliebtesten ist x):
a^(x/5)=a * a^(1/5)... gleiche basis bedeutet wir können die exponenten addieren
a^(x/5)=a^(6/5) |^5 .. entweder man sieht es hier oder vereinfach noch weiter
a^x=a^6 |ln ................logarithmus gesetze (ln(a^b)=b * ln(a))
x*ln(a)=6ln(a) |/ln(a)
x=6

Ist ein Syntaxfehler drin der mir irgendwie hart zu schaffen macht. Steht in der rechten Seite der Gleichung a^5 * Wurzel a oder a * Fünfte Wurzel a?

a^(o/5) = a^(6/5) ► o/5 = 6/5 ► o=6

Was möchtest Du wissen?