MATHE: Wie löse ich jetzt nach "r" auf (siehe Bild)?

...komplette Frage anzeigen  - (Mathe, Abitur, Umstellen)

6 Antworten

Die LGS in der Vektorrechnung sind eine ganz eigene Sache. Da nur zwei Parameter dasind, braucht man auch nur zwei Zeilen, hat aber drei. Es ist gewissermaßen überdefiniert. Und da liegt auch die Problematik.

Man kann stets zwei Gleichungen heranziehen, um r und s zu bestimmen.
Danach muss man in der dritten prüfen, ob auch diese passt. Nur wenn die dritte Gleichung auch aufgeht, sind die Parameter korrekt.

Man braucht daher ein LGS für 2 Unbekannte:
http://dieter-online.de.tl/2-Gleichungen-mit-2-Unbekannten.htm

In deinem Beispiel ermittelt man aus den ersten zwei Zeilen (zufällig, ohne viel zu rechnen):
r = 1
s = 1

Wenn man das in die dritte einsetzt, stimmt auch diese Zeile.
Also sind die beiden Parameter richtig.

Du brauchst dazu ein LGS. Das hast du bestimmt in der Schule gelernt. Addiere einfach die erste zeile zur 2. Usw. Bis r alleine da steht. Dann kannst du r in einer anderen zeile einsetzen und bekommst s

fcb312 25.02.2017, 08:52

Das r steht schon alleine und das ist schon ein LGS

0
Luxpx89 25.02.2017, 08:56

das r steht immer noch mit s in einer zeile

0
Luxpx89 25.02.2017, 08:57

aber es miss doch ganz alleine stehen? r = 9 z. b.

0
HaleK 25.02.2017, 08:58

da steht 0s+r 0s = 0 0+r=r also steht r alleine da. mathe ist nicht dein ding oder

0

Warte mal... wenn du in der ersteb zeile 1r-0s hast... ist die lösung r. In der zweiten zeile hast du 0r-1s... da ist die lösung s.
Das is mega einfach... es steht eigentlich schon direkt da...

Sasuu55 25.02.2017, 08:53

sorry 2. zeile 0r+2s dann ist die lösung:2 = s

0
HaleK 25.02.2017, 08:58

ne s=1 es ist 2s=2

1

-r = -1 .... das steht in der ersten zeile. Mal als tipp. Also ist r=1
Dann setzt du das r in alle anderen r ein.

Ist das ein Gleichungssystem?

Umstellen und die Vorzeichen beachten.

Luxpx89 25.02.2017, 08:41

Wie geht das?

0
Deepdiver 25.02.2017, 08:45
@Luxpx89

das habt ihr doch in der Schule gehabt, wie man Formeln umstellt !!!

Auf beiden seiten mit dem jeweiligen Wert arbeiten !!!! Dann verschwindet der auf der einen Seite und kommt auf der anderen Seite raus.

BSP:

- 1x + 3y = 4      / +1x

3y = 4 + 1x     /   -4

3y -4 = 1x       / : 1

3y -4 = x

1
Luxpx89 25.02.2017, 09:05

alles was ich mit dem befehlsstrich für die linke seite mache muss ich auch rechts machen? oder nicht?

0
Luxpx89 25.02.2017, 09:07

z.b. 2r = 1| ÷2 und dann kommt r = 1 oder 0,5? was wär richtig

0

Was möchtest Du wissen?