Mathe und Term!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fehler in der Klammer:

2 x^2 (-3) => -6 x^2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


10 - [2x^2 (-3) - (-6x^2 - 5)] // In der Klammer ausmultiplizieren
10 - ((-6x^2) - (-6x^2 - 5 ))

10 - (-6x^2+6x^2+5) // minus mal minus = plus

10 - (5)

5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du toll hinbekommen.

2 Fehler gemacht, die sich genau aufgehoben haben, so daß das Ergebnis dann doch wieder richtig war.

1.  2x² * (-3) = -6x²

2. -6x² - 6x² = -12x²  und nicht 0x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das richtige Ergebnis ist -19.

Punkt vor Strich wenn nicht die Klammer sagt zuerst komm ich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bergquelle72
28.09.2016, 16:27

Ergebnis ist 5

0
Kommentar von MatthiasHerz
28.09.2016, 16:31

Wie kommt man auf -19, wo als Konstanten nur 10 und 5 vorkommen, die nur plus oder minus 5 oder 15 ergeben könnten?

Wobei tatsächlich (+) 5 heraus kommt.

0

Was möchtest Du wissen?