Mathe-Übung...Formel Jahreszinsatz

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geldsumme x Zinssatz/100 x Dauer der Anlage = Zinsertrag

5200 x Zinssatz x 1 = 130

130 : 5200 = 0,025 => 2,5 %

Gegenrechnung : 5200 * 2,5/100 = 130

Danke für die Antwort. ;)

0

WARNUNG: Das geht nur so schön einfach, weil der die Laufzeit der Verzinsung und die Zeitspanne des Zinssatzes übereinstimmen (beides ist 1 Jahr).

Zum Beispiel sind die Zinsen nach zwei Jahren beim gleichen Zinssatz keineswegs 2 * 130 € = 260 €, wie die Formel von altermann58 nahelegt, sondern etwas höher (Anschauung: Das ist ja auch klar, denn die 130 € selbst tragen zuätzlich zum Ausgangskapital noch Zinsen).

Für so einen Fall findest du die richtige Formel unter http://de.wikipedia.org/wiki/Zinseszins

Kapital = Zinssatz * Laufzeit /365 nur noch umstellen und dann kannst du die Werte einsetzen

Also die Formal ist P= Z/K10012/Monate

Z ist Zinsen K Kapital p ist Zinsatz ist gesucht t ist Zeit also 12 Mon

P=130/520010012/12

die lösung ist 2.5 Prozent in einem Jahr

:)

Danke für die Antwort. ;))

0

Was möchtest Du wissen?