Mathe Trigonometrie: sin/sin und cos/cos mit verschiedenen Argumenten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

sin (x + y)  = sin x * cos y  + cos x * sin y
cos (x + y) = cos x * cos y -  sin x * sin y

Das kann man auch beweisen, aber nicht jetzt und nicht hier.
Weitere findest du im Internet, denn so etwas behät man selten im Kopf, außer diese beiden einfachen hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volens
08.05.2016, 00:14

Gut zu behalten ist auch: (sin x) / (cos x) = tan x

sin² x + cos² x = 1     (trigonometrischer Pythagoras)

sin² x ist eine kürzere Schreibung von (sin x)²

0
Kommentar von xy121
08.05.2016, 00:54

ok danke! Die habe ich mir auch mal angeguckt. cos(x)+cos(x) hat mir geholfen ;)

0

Gibt keine regel zu. Besonders nicht, wenn du nicht mit vielfachen von pi rechnest. Welche klasse bist du bzw. Hattet ihr schon trigonometrische funktionen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xy121
07.05.2016, 20:02

und wie addiert man 2 cosinus-Terme z.B. cos(x+y)+cos(x)?

0

Es gibt einen Haufen Formeln für trigonometrische Funktionen, mehr oder weniger nützlich. Mein Physik-Prof hat sich immer aufgeregt, dass "die heutzutage ja niemand mehr auswendig kann!" Na ja.

Check mal <https://de.wikipedia.org/wiki/Formelsammlung_Trigonometrie#Additionstheoreme>.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xy121
07.05.2016, 18:44

und wie addiert man 2 cosinus-Terme z.B. cos(x+y)+cos(x)?

0
Kommentar von xy121
08.05.2016, 13:04

stimmt danke :)

0

Nö, da gibt´s keine Regeln zu,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xy121
07.05.2016, 20:02

und wie addiert man 2 cosinus-Terme z.B. cos(x+y)+cos(x)?

0

Was möchtest Du wissen?