Mathe Textaufgaben Probleme? Sehr schwierig!

...komplette Frage anzeigen Der Weinachtsbaum zur Textaufgabe - (Mathe, Mathematik, textaufgabe)

4 Antworten

Hallo Mondkalender!

Quadrat:

Das ist doch einfach, dazu musst du nur wissen wie die Formel für die Flächenberechnung eines Quadrats ist:

A=a*b

Die Einheit ist dann quadriert um die Seitenlänge wieder zurück zu bekommen musst du einfach Wurzel ziehen zB:

A=2cm * 2cm

Ergebnis: 4cm²

Wenn du jetzt wessen willst wie lang die seiten sind dann:

4cm² [WURZEL] 2cm

Somit weißt du. dass a 2 cm lang ist.

Hoffe du hast es verstanden.

Lg

truewolfs 05.12.2011, 20:45

du brauchst keine einzige quadratwurzel in diesem fall, aber mit pytagoras stimmt schon alles.

0
nossair 05.12.2011, 20:46
@truewolfs

Muss nicht aber man könnte....

Es gibt verschiedene Methoden aber du hast recht pytagoras wäre ideal.

lg

0
truewolfs 05.12.2011, 20:48
@nossair

man kommt auf unendlich lange komma zahlen in diesem fall. würde das resultat zerstören

natürlich hängt es vom taschenrechner ab ob er sich die quadratwurzel einspeichert oder ob er die zahl speichert.

0

Einfach über Quadrieren und Pythagoras runterrechnen. Ist eigentlich nicht wirklich anspruchsvoll, da immer der gleiche Algorithmus angewendet werden muss.

Das ist keine Textaufgabe, das ist Pythagoras.

"Sie Summe der Kathetehquadrate ist gleich dem Hypothenusenquadrat" (a°2 + b^2 = c^2)

Damit kannst Du, mit den gegebenen Flächeninhalten und Seitenlängen, die fehlenden Zahlen ausrechen - nacvn und nach für jede Fläche einzeln

truewolfs 05.12.2011, 20:44

du brauchst keine einzige seitenlänge das ist das gute an der aufgabe^^ aber mit pytagoras haste schon ganz recht.

0
Holgi0567 05.12.2011, 20:51
@truewolfs

Naja, Seitenlängen ergeben sich ja auch aus Flächen bzw. umgekehrt. Im Grunde muss man nur ablesen, stimmt schon :-)

0

134

also wenn ich mich nicht verrechnet habe

gruss

wenn du wissen willst wie nachfragen und eigenen ansatz posten

truewolfs 05.12.2011, 20:47

ich lag falsch,

78 ist das resultat habe da eine zahl als rot interpretiert die grün war.

0

Was möchtest Du wissen?