Mathe Terme und Gleichungen Problem! Wichtig

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Quader hat nur 3 Kantenlängen!
Breite, Länge und Höhe !

Als Drahtlänge ist gemeint, wie lang alle Seitenlängen zusammen sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von musicpro
27.03.2012, 20:53

Und da Beim Quader alle Längen jeweils 4 mal vorkommen, sollte es doch jetzt machbar sein ! ;)

0
Kommentar von KemalTuncay28
27.03.2012, 21:45

Du bist es! Vielen Dank! Hat mir sooo geholfen! Kriegst HA!

0

Du sollst ein Quadermodell aus Draht basteln, indem du den Draht so biegst, dass er die Kanten des Quaders darstellt. Gefragt ist, wieviel Draht du dazu brauchst.

Nun, ein Quader hat 12 Kanten. Jeweils vier davon sind gleich lang, nämlich gleich der Länge, der Breite und der Höhe des Quaders.

Der Term für die Länge L des benötigten Drahtes lautet also:

L = 4 * a + 4 * 2 a + 4 * 5 a

[Daraus kann man 4 * a ausklammern:]

= 4 * a * ( 1 + 2 + 5 )

[und den Klammerinhatl zusammenfassen:]

= 4 * a * 8

= 32 a

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?