Mathe Terme lösen?!?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann sein das ich mich verrechnet habe, aber ist bei der ersten nicht nur +3^2

(5x(5x-3y)-8x(4x+2y)-(7x+y)(x-3y) <<< ich habe raus -14x^2-11xy+3y^2)

Die unteren zwei - (-2) (5a-7b)(2a+3b)+3(2/3a+1/3b)-6(5/6a-2/3b) ich habe raus 20a^2+58ab+42b^2-3a+5b - (4x+2y)(x-y)-2(x+y)(x-y) ich habe raus 3x^2-2xy-y^2 habe ich noch nicht gemacht, sag vielleicht macht es ja jemand anders, aber schau die erste nochmal an (evtl, hab auch ich mich verrechnet)

Hi, also ich habe jedes Mal ein anderes Ergebnis, bin mir allerdings auch nicht ganz sicher. Das habe ich raus: 1. -14x^2-53xy-3y^2 2. -20a^2-2ab-2a+5b+42b^2 3. 2x^2-2xy da könntest du dann noch die 2x ausklammern und dann wär das: 2x (x-y) hoffe, das stimmt ;)

1) Fast richtig (also falsch). Richtig ist: - 14 x ² - 11 x y + 3 y ²

2) Ziemlich falsch ... Richtig ist: - 20 a ² - 2 a b - 3 a + 42 b ² + 5 b

wobei ich 5 / 6 a als ( 5 / 6 ) a interpretiert habe. Ebenso bei den anderen Brüchen.

3) Auch falsch. richtig ist: 2 x ²- 2 x y

Pack die Mathesachen weg und genieß das lange Wochenende. Ist doch egal wenns nicht richtig ist , dann sachste halt du hast dich verrechnet. Ich frage mich manchmal wieso es manchen so wichtig ist das alles richtig ist...

Langes Wochenende?... wir haben morgen Schule -.-'

0

Es gibt das sehr leistungsfähige Programm namens Reduce. Es beherrscht die gesamte Schulmathematik und noch viel mehr, und es ist kostenlos.

Was möchtest Du wissen?