Mathe studieren - Was dann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch bei der Mathematik gibt es viele Möglichkeiten. Viele folgen dem Geld und werden Wirtschaftsmathematiker.

Wenn du dich eher für Technik interessierst, kannst du Technomathematiker werden. Die machen dann Algorithmen für Suchmaschinen, Navigationssysteme und so weiter.

Wenn du an der Uni bleiben willst, kannst du in die Forschung gehen. Was die Leute in der Forschung genau machen, kann man als Laie ohnehin nicht nachvollziehen. ;-)

Viel Erfolg bei deinem Studium später!

Die Mathematiker lösen häufig die Probleme, von denen die Techniker noch nicht einmal wissen, dass sie existieren. ;-)

Mit einem Mathematikstudium kannst du quasi alles machen.

Wenn du so an mathe interessiert bist, studier es doch auf lehramt :)

missmusicloving 26.06.2014, 22:10

Nein Lehramt kommt für mich auf keinen Fall in Frage

0
Mimii921 26.06.2014, 22:12
@missmusicloving

Und wenn du professor an der uni wirst? Da verdienst du ordentlich geld und dazu brauchst du dann auch das mathestudium. Sonst falldn mir leider keine anderen berufe ein :/

1

Was möchtest Du wissen?