Mathe Skatspiel hab ich das richtig verstanden?

4 Antworten

Das sind 32 verschiedene Karten. Dein erster Ansatz stimmt also.

Es gibt 8 verschiedene "Zahlen/Symbole/Namen" (7, 8, 9, 10, Bube, Dame, König, Ass) in je 4 verschiedenen "Farben" (Kreuz, Pik, Herz, Karo). D.h. es gibt zwar 4 Könige, aber nur z.B. einen Pik-König, jede Karte ist also einmalig.

Das muss man schon differenzieren, weil ja 4 Buben drin sind und 4 Könige usw..

Also - die Chance das ich z.B. eine Dame ziehe ist somit 1 zu 8

Hallo,

es gibt 32 unterschiedliche Karten in einem Skatspiel.

Deine Antwort ist korrekt 1/32.

Herzliche Grüße,

Willy

Was muss Lucas denn erraten?
Die Karte und ihre Farbe (z.B Herz-Bube)?
1/32
Nur die Karte?
1/8
Nur die Farbe?
1/4
Nur die Farbe (Rot oder Schwarz, nicht Kreuz, Pik, Herz, Karo)?
1/2

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Mathematik Studium

Was möchtest Du wissen?