Mathe: Produktform nach "a" auflösen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da fehlt was in deiner Frage!
Nach a auflösen, das geht nur bei einer Gleichung.
In deiner Frage ist aber keine Gleichung, da ist nicht mal ein Gleichheitszeichen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo nichts aufzulösen ist, kann man auch nicht auflösen!😎

Fehlt der Rest der Aufgabe, der Gleichung??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

  Klammern AUFLÖSEN geht über den Satz von Vieta. a , der ===> Leitkoeffizient , ist ein zusätzlicher Freiheitsgrad, der unter allen Umständen zu berücksichtigen ist; überleg doch mal, wenn du die Klammer auflöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nach a auflösen willst, dann brauchst du eine Gleichung, um äquivalenzumformungen vornehmen zu können. Ohne dies geht es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nichts nach irgendwas auflösen, weil du keine Gleichung hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehm ich hab den jetzt bearbeitet, weil ich falsch gelegen bin. Ich stimme den anderen antworten zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es doch mit Photo Math. Da bekommst du nicht nur wie beim Taschenrechner die Lösung, sondern auch die einzelnen Schritte genau erklärt.

Hoffe konnte weiterhelfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?