mathe problem wahrscheinlichkeit

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hmm, ich würde das Baumdiagramm vereinfacht darstellen: (A = Ausschuss, O = Okay)

http://www.augenbit.de/wiki/images/7/70/Baumdiagramm.gif gibt ein gutes Bsp wie das Baumdiagramm aussehen sollte.. Nur musst Du es noch um eine Ebene erweitern. Aus den Hs machst Du jeweils ein O und aus den Ts jeweils ein A.Aus den 1/3 machst Du dann noch jeweils ein 0,95 und aus den 2/3 jeweils ein 0,05.

Dann müssten ganz hinten 8 Punkte seien (4 Os und 4 As)..Hinter dem OOO steht dann 0,95 * 0,95 * 0,95 = 0,857375 = 85,7375%Hinter dem OOA steht dann 0,95 * 0,95 * 0,05 = 0,045125 = 4,5125%......Und hinter dem AAA steht dann 0,05 * 0,05 * 0,05 = 0,000125 = 0,0125%

Wenn Du alle Wahrscheinlichkeiten zusammenrechnest, müsste 1 bzw. 100% rauskommen. Auch kannst dann Du relativ einfach die Aussagen auf eventuelle Fragen finden.

Ist die Frage z.B. "Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, daß mindestens ein Teil Ausschuss ist?", guckst Du einfach bei allen Pfade nach, wo mindestens ein A vorkommt. Bei dieser Frage könnte man sich das ganze natürlich auch einfacher machen und sagen "Mindestens 1 heißt, daß in der Umkehrwahrscheinlichkeit kein einziges Ausschuss sein darf" und demnach nur den Ast mit AAA prüfen ---> 1-0,857375 = 0,142625 = 14,2625%.

ehm werden die drei chips auf einmal oder nacheinander gezogen? ist wichtig weil je nachdem ändern sich die wahrscheinlichkeiten

ehm mit den angaben kannst du kein baumdiagram zeichnen, da fehlt noch ne angabe..

0

wahrscheinlichkeit, das ein Chip kaputt ist:3 x 0.052 Chips kaputt3 x 0.05 ^ 23 Chips kaputt3 x 0.05 ^3

Klar kann Dir geholfen werden.

  1. Mach ein Baumdiagramm

  2. Notier an die Äste die Teilwahrscheinlichkeiten.

Wie Du dies zu tun hast solltes Du gelert haben.

Tschuldigung, es werden keine Absätze angezeigt

3 x 0,05 ^ 1

3 x 0,05^2

3 x 0,05 ^ 3

danke und wie gehtdas mit dembaumdiagramm?

0

Was möchtest Du wissen?