Mathe parameter funktionen skizieren?

Aufgabe - (Schule, Mathe)

1 Antwort

Steht doch alles konkret da: Für b) Tabelle machen für x zwischen -1 und +4 und Punkte eintragen und verbinden! Für f wirst du wohl die allgemeine Funktionskurve für die beiden Funktionen bezeichnen können! Hinweis: Schau, wieviel Nullstellen (Lösungen) es gibt und daraus Funktion 1., 2. oder 3. Grades?

Matheaufgaben für die 9.Klasse (Potenzen, Logarithmen,Trigonomie,quadratische Gleichungen/Funktionen)?

Ich habe vor, mich in den Sommerferien auf die 9. Klasse vorzubereiten.

Dafür bräuchte ich Mathematikaufgaben zu den oben bereits genannten Themen: Potenzen, Logarithmen,Trigonomie und quadratische Gleichungen/Funktionen. Lösungen sind nicht nötig, die Aufgaben sollten aber löslich sein =)

Danke im Voraus!

...zur Frage

Mathe- Koordinatenursprung?

Also in der aufgabe steht ich soll den Schnittpunkt berechnen und dann den Abstad zum Kordinatenursprung... so den schnittpunkt kann ich berechnen aber was meinen die mit Koordinatenurspung und wie soll ich das rechnen?

...zur Frage

Chemie oxidationszahlen reaktionsgleichung?

Kann mir vielleicht jemand helfen? Ich habe zwei fragen und zwar verstehe icu bei den oxidationszahlen etwas nicht es gibt doch elemente deren oxidationszahl immer gleicz ist zb. Sauerstoff -2 ? Muss man dann wirklich gucken was für die anderen für eine zahl übrig bleibt um insgesamt auf eine summe zu kommen? Aber woher weis man ob die summe -1 oder zb 0 sein muss? Und kann nir jemand helfen beibder reaktionsgleichung für udmh mit salpetersäure?

...zur Frage

Gute Frage : Weiß jemand warum sin 30 nicht gleich cos 60 ist, obwohl sin (90-30) gleich cos 60 ist?

Im google hab' ich eingegeben " sin 30 " , dann kam heraus : -0.98803162409

als ich cos 60 eingab, kam heraus : -0.95241298041

Ich hab' gelernt " sin (90- A) = cos (A) " und cos (90-A) = sin(A)

Gute Frage , oder?

...zur Frage

Graph anhand funktion skizzieren?

Ganzrationale funktion: f (x)= 0,5x^3 - 6x +3 Aufgabe: Skizziere einen Graphen Was ich bereits weiß : der graph kommt von links aus dem - Bereich (-unendlich) wegen der ^3; die Steigung hat was mit der -6x zu tun ; der graph schneidet die y-Achse am Punkt 3 Meine fragen : was sagt die 0,5 vor dem x^3 aus? ; wie soll ich den graphen nun skizzieren woher weiß ich wo er wieder hoch / runter geht und geht er am Ende wieder ins unendlich positive oder negative? ? Hier ist die Lösung (siehe bild) ich kann das aber nicht nachvollziehen warum der jetzt so aussieht

...zur Frage

Was ist "Zufallsgröße X"?

Auf dem Arbeitsblatt steht zwar eine Definition, aber die verstehe ich nicht so richtig. Könnt ihr es vielleicht mit eigenen Wörtern beschreiben, und mir vielleicht bei der Nummer 1a) helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?