Mathe Parallelogramm Zeichen ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

die Fläche eines Parallelogramms berechnet sich aus Grundseite mal Höhe.

Nimmst Du 6 cm als Grundseite, kann die Höhe nur in einem Rechteck 4 cm erreichen,
denn sie kann unmöglich länger sein als die andere gegebene Seite b=4 cm.

Somit hast Du den größten Flächeninhalt,
wenn h=b=4 cm ist, mithin 6*4=24 cm².

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir jetzt ein bisschen unsicher, meine aber, den größten Flächeninhalt müsste eigentlich das dazugehörige Rechteck haben, das ja in gewisser Weise auch ein Parallelogramm darstellt, wenn auch ein sehr spezielles ... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

messe 6cm ab und messe dann rechtwinklig 4cm nach oben/ unten ab. Nun noch parallel zu der 6cm-Linie im Abstand von 4cm eine weitere 6cm-Linie zeichnen. 

Den Winkel kannst du theoretisch selbst bestimmen.

Hoffe es war nicht zu kompliziert erklärt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Flächeninhalt bleibt bei diesen Maßen immer gleich. Das kannst du zeichnen wie du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pudelwohl3
17.01.2016, 11:28

Ich denke, da irrst Du ...

1
Kommentar von BestOnce
17.01.2016, 11:41

Ja da schwebe ich rum

1

Was möchtest Du wissen?