Mathe oder Informatik studieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich studiere Informatik an der TU, ursprünglich wollte ich technische Mathematik machen (habe ich aber nach ein paar freiwilligen Vorlesungsbesuchen in den Wind geschossen). 

Bei uns hat ein Mathematik-Professor am Anfang des Semesters einen Spruch getan: "Ihr seid die Mathematiker, die nachher auch ordentlich bezahlt werden." Gemeint war es als Witz, haben tut es ein Fünkchen Wahrheit, aber es ist von zahlreichen Faktoren abhängig.

Der Spruch unseres Professors klingt natürlich hart und ist in der Praxis auch nicht definitiv so. Als Mathematiker hängt es sehr von der Spezialisierung ab, wo du hingerätst und wie du bezahlt wirst. Zumal es auch weniger Jobs gibt, die definitiv für Mathematiker ausgeschrieben sind. Aber es gibt sie. Viele davon in der Finanzwirtschaft zu finden, eine andere Spezialisierung in der Technik und manche sicherlich auch im statistischen Bereich. Also, dass es keine Jobs gibt und sie nicht bezahlt werden kann man so nicht sagen.

Es ist aber defakto so, dass viele Jobs in der Technik, die früher von Mathematikern gemacht wurden heute von Informatikern gemacht werden.

Die großen Frage, die du dir stellen wirst müssen, sind: Interessierst du dich für Programmierung und bist du eher ein Einzelkämpfer oder ein Teamplayer?

Wenn du technische Mathematik machst, wirst du letzendlich auch ein wenig Programmieren lernen, aber dein Studium wird sich stärker auf mathematische Strukturen fokusieren.

Informatik (auch hier gibt es Spezialisierungen) ist etwas praxisbezogener, weniger Uni-Mathematik lastig (ausgenommen Bool'sche Algebra, damit töten sie dich), aber auch immer noch genug trockene Theorie zu lernen.

Der Unterschied, der sich für mich jedoch herauskristalisiert hat, ist, dass in der Informatik viel mehr Wert auf Gruppenarbeit und Teamarbeit gelegt wird, während in der Mathematik eher gesagt wird "löst das so gut es geht alleine". Also zumindest meiner Erfahrung nach, kann auch sein, dass andere Unis das anders handhaben.

Hoffe, das hilft dir ein bisschen :)

Kannst mich auch gerne Löchern, wenn du möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?