Mathe Normalparabel und lineare Funktion?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine lineare Funktion ist einfach eine Gerade, die keinen Bogen macht, sie hat eine Steigung und wird mit der Formel mx+b=y beschrieben. m*x ist die Steigung, B ist die Versetzung. Wenn B=0 ist, dann läuft die Gerade durch den Punkt (0/0). Wenn B +1 ist, ist sie eins nach oben verschoben, und so weiter. Y ist einfach die Variable für die Gleichung.

Welche Aufgabe hast du denn auf davon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Didloveuuuu
26.10.2016, 18:23

Aufgabe 13🤔

0

Was möchtest Du wissen?