Mathe mündliche Prüfung bestanden?

4 Antworten

Wenn es 1:1 gewichtet ist, könnte es vielleicht noch gerade so reichen, je nachdem, wie schwerwiegend deine Fehler in Teil 1 waren.
Denn du hast mindestens 50% der Prüfung nicht, je nach Bundesland wäre das die Note 4 oder 5.
Es könnte also knapp reichen, oder auch nicht, je nach Bewertung und Schritte zwischen den Notenstufen.
In Bayern wäre das glaube ich schon Note 5.

Villeicht wird es knapp reichen an deine 4,5 zu kommen. Immerhin konntest du im ersten Teil fast alles beantworten von daher möchte ich meinen das es keine 6 sein kann...es bleibt nur die frage wie bewertet wird...das musst du leider abwarten...

Woher sollen wir das wissen, was du als Aufgaben hattest und wie die gewertet werden.

Wenn der zweite Teil höher bewertet wird als der erste, kann es durchaus sein, das du eine 5 oder 6 bekommst

Beide werden gleich bewertet

0
@julebeaui

Dann kann es trotzdem eng werden, da du in der ersten Aufgabe bereits Fehler hast.

0

Was möchtest Du wissen?