Mathe mit Integral rotierenden Körper Berechnen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den Flächeninhalt eines Kreises ermittelts du mit pi*r². Nun ist deine Funktion selbst der Radius. Also berechnest du einfach das Integral über pi*f²(x)

"Wurzel 4"? Da stimmt doch was nicht.

Was möchtest Du wissen?