Mathe :lineare u. - quadratische Funktionen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

An der Scheitelpunktsform kannst du direkt den Scheitelpunkt einer quadratischen Funktion ablesen. Die sieht so aus: f(x) = (x-d)²+e und dein Scheitelpunkt ist dann (d/e).

Punktsteigungsform: http://de.wikipedia.org/wiki/Punktsteigungsformel

Die quadratische Ergänzung brauchst du, um eine quadratische Funktion der Form f(x) = ax²+bx+c in die Scheitelpunktsform umzuwandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nunu17
04.10.2011, 22:56

kurz und knapp! :D jedre hats versucht in langen sätzen zu formulieren udn erst JETZT hab ich es verstanden! DANKE !!!

0

Punkt-Steigungs-Form

f(x) = a(x - Px) + Py

Scheitelpunktsform

f(x) = a(x - Sx)² + Sy

Quadratische Ergänzung für ax² + bx + c ist (b/(2a))²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?