Mathe Kostenfunktion im Monopol?

...komplette Frage anzeigen Mathe - (Mathe, Monopoly)

1 Antwort

Die Preisabsatzfunktion in Aufgabe 13 ist linear. I Aufgabentext werden dir 32 Punkte genannt [(500|30) und (420|35) (Menge|Preis) ]. Damit kann man eine Geradengleichung leicht bestimmen.

Minaschi 12.12.2016, 17:55

Ich soll ja die Preis-Absatz-Funktion bestimmen, habe die Lösung hier vorliegen, die lautet p(x)=-1/16x+61,25, weiß aber nicht wie ich auf die Lösng komme

0
SebRmR 12.12.2016, 18:22
@Minaschi

https://www.youtube.com/watch?v=cxjXZSVUS0o

Mann kann auch ein lineares Gleichungssystem aufstellen, mit den Werten die man hat.

allgemeine Form:
f(x) = ax + b

f(500) = a*500 + b = 30
f(420) = a*420 + b = 35
2 Gleichungen, 2 gesuchte Zahlen, mit den hoffentlich bekannten Verfahren ist das lösbar.

Oder, wie ich finde schneller, wie im Video.

0

Was möchtest Du wissen?