Mathe Klasse 7 Terme zusammenfassen mit variablen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil wenn du zu einem negativen Wert was addierst wird der Wert ja mehr, er bewegt sich zum Positiven Bereich. Ich weiß ist kompliziert zu erklären. 

-3 + 1 = -2

-3 - 1 = -4

Mach dir nen zahlenstrahl. Bei plus gehst. Wenn du was addierst und im negativen Bereich bist, bewegst du dich zum Positiven hin, also zur Null hin. Wenn du im Negativen Bereich bist und was abziehst bewegst du dich weiter ins Negative.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreakyTag
17.04.2016, 11:25

Aber warum sind es dann 5r-2s und nicht 5r -(-2s)

0

Deine ganze Gleichung sieht doch so aus, wenn du sie ansetzt:

7r + x - 3s + s = 5r-2s     | -7r+3s-s          Vorzeichen ändern bei Seitenwechsel
     x               = -2r

Dieses (2r) musst du einfügen, also:

7r + (-2r) - 3s + s = 5r - 2s      | +(-   ist aber -
7r - 2r                  = 5r - 2s

Wenn da -2r steht, ist deine Einfügung immer noch +(-2r).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor dem 3s steht ein minus
- und + ergibt -
+ + ergubt +
-- ergibt +
+- minus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreakyTag
17.04.2016, 11:09

Ist das Minus kein Rechenzeichen?

0
Kommentar von shellyxmisheru
17.04.2016, 11:09

also -3s + s ist das selbe wie 3s - s

0
Kommentar von FreakyTag
17.04.2016, 11:10

Das Minus ? Ein Rechenzeichen oder ?

0
Kommentar von shellyxmisheru
17.04.2016, 11:10

nein du hast ja die r's schon aufgelöst und das - gehört zum 3s ist ein Vorzeichen

0

7r+_-3s+s=5r-2s |Zus.

7r+_-2s     =5r-2s |+2s

7r+_           =5r |-7r

_                 = -2r

Nehmen wir mal an, du stehst bei deinem Freund bei -3€ (D.h. du hast Schulden) aber dann gibst du ihn 1€, dann hast du noch 2 € Schulden (-2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?