Mathe kantenlänge berechen volumen?hilfe bitte!Längeneinheiten

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

du musst dir klar machen das die kantenlänge eines Würfels überall gleich ist...Volumen ist also die Kantenlänge a x b x c und da die bei einem würfel überall gleich lang sind sind musst du das Volumen einefach aufteilen in eine länge die wenn du sie 3 mal Mal nimmst das 125 rauskommt: 5cm x 5cm x 5cm = 125cm³

mit deinen längeneinheiten ist es so: 1km = 1000m = 10000dm = 100000cm

1m ist ungefähr 1/3 deiner Körpergröße. 1000km ist ungefähr die Entfernung von Frankfurt nach Budapest. Wie kommst du also auf die Idee, das 1m 1000km sind?

Sorry, Tippfehler, sollte natürlich 2/3 heißen.

0

keine ahnung und hab mich verschrieben :P

0

10mm = 1cm10 cm = 1dm (Ein Dezimeter sind also immer 10 Zentimeter)100 cm = 1m1000m = 1km

Zur ersten Frage:

Da nach der Kantenlänge eines Würfels (bei einem Würfel sind alle Kanten gleichlang) und das Volumen sich durch Breite x Höhe x Tiefe berechnen lässt, bedeutet dies: V= a³.Um das Volumen nun zu berechnen, musst du die Formel umstellen: a=V^1/3

also erstens 1m hat 0.001km. Volumen durch 3 = seitenlänge.

1m = 10dm = 100cm = 1000mm

1 km hat 1000 meter !! 1 meter hat 10 dm !!1 dm hat 10 cm !!1 cm hat 10 mm!!

Zieh die dritte Wurzel aus 125

1m hat 1000km

Du brauchst DRINGEND Nachhilfe!

Was ist denn der Wert V?Wieviele Kanten hat ein Würfel?

ein würfel hat nur so immer 12 kanten

xD

0

Ließ dir nochmal die Einheiten durch und lerne sie auswendig. Dann stellst du die Frage im Hausaufgabenforum. Danke.

Die Kantenlänge ist 5cm.

Was möchtest Du wissen?