Mathe in der Fahrschule?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst so gut wie keine Mathematischen Kenntnisse, denn du kannst die Formeln für den Anhalteweg, Bremsweg, Reaktionszeit und Sicherheitsabstand auswendig lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auch den Mindestabstand berechnen können. Das sind alles simple Berechnungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchschnittsverbrauch, Anhalteweg, Bremsweg und Abstand. Aber das sind sehr einfache Aufgaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rizi93
11.03.2016, 17:14

Den Durchschnittsverbrauch zu errechnen ist nicht teil des lehrplans und wird auch nicht abgefragt.

0

Was möchtest Du wissen?