Mathe. Ich muss die Ableitung von f(x)=2/x berechnen. das ist f'(x)=-2/x^2. aber wie bekomme ich die ableitung zu einem bestimmten wert x0, bsp: x0=1/2?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sorry wenn ich die Frage falsch verstehe, aber musst du dann nicht einfach in die Ableitung f'(x)=-2/x^2 den Wert bei x einsetzen?

Kommentar von buschtrommel17
12.11.2015, 19:56

ja aber wenn ich das mache ist doch f(x0)=-4 und die ableitung ist dann 0 oder?

0

Statt dein X setzt du einfach 1/2 ein. Dann erhälst du eine reelle Zahl. Das ist die Steigung an deiner Stelle bzw Punkt [1/2 ; f(1/2) ] :)

Was möchtest Du wissen?