mathe hü ich verstehe nichts?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der um 10% verteuerte Gegenstand kostet 132,-- € = 110% ergo 132 : 110 x 100 = 120,-- € . Das wären dann gemäß Angabe 96%des Ursprungspreises.

Dieser war dann 125,-- Euro.

simsilol 13.09.2016, 19:35

kannst mir das zweite auch erklären;)

0

1) Du müsst rückwärts rechnen:

132 sind in dem Fall 110% des neuen Preises. Um 1% des neuen Preises zu bekommen, teilst du also durch 110.

132:110 = 1,2.

1,2*100 = 120€ = neuer Preis.


120 = 96% des ursprünglichen Preises. Du brauchst wieder 1% des ursprünglichen Preises. |:96

120 : 96% = 1,25

1,25€ * 100 = 125€

Der ursprüngliche Preis war 125€.

2) gleich wie 1), nur mit Buchstaben statt Zahlen.

simsilol 13.09.2016, 18:17

ich verstehe die nummer 2 nicht könntest du mir das erklären

0

die 132 sind 110 % von dem Zwischenergebnis. dieses beträgt 96% vom ersten preis. also 132/110*100, anschließend das Ergebnis/94*100

hoffe ich kann helfen, ausrechnen mustt du selber

132 Euro entsprechen also zuletzt 90%. Rechne auf 100% hoch. 

Diese Summe entspricht dann 96%. Die mußt du dann auch noch mal auf 100% umrechnen..😀

simsilol 13.09.2016, 19:34

kannst du mir das zweite auch erklären?:)

0

Hallo simsilol, 

(100% -4%) x (100%+10%) x Preis1 = 132
Preis1 = 132/(96%*110%)
Preis1 = 132/105,6%
Preis1 = 132/1,056 
Preis1 = 125 

Gruß Distel

simsilol 13.09.2016, 19:16

danke vielen dank könntest du mir noch erklären wie man das zweite rechnet?

0
Distel35 13.09.2016, 19:54

Hallo simsilol, 

(100% +a%) * (100%-b%) * Preis = c
Preis = c/((100+a%)*(100-b%))

Gruß Distel

0

Was möchtest Du wissen?