Mathe hilfe bei Tabellen Rechnung?

Tabelle - (Mathe, Funktion, rechnen)

8 Antworten

  1. 0,49 * 10 = 4,90€  (0,49€ * 2 = 0,98€, 0,49€ * 4 = 1,96€, ...)
  2. f(5) = 4,90€
  3. Zeichnen (beginnend beim Koordinatenursprung)
  4. Ablesen

Dies funktioniert nur, wenn die Funktion linear ist.

Die Mengen sind hintereinander   0,5    1    2    3    4

Unter 5 kg gehört dann 4,90 €.

Die Tabellen sind proportional.

Und selbstverständlich kann man das rechnen mit
y = 0,98x            x Menge        y Preis

---

Hier steht leider viel Unsinn. Rechne mal selbst mit der Gleichung!

Keiner hat daran gedacht, dass auch der Preis für 1 Pfund = 0,5 kg angegeben sein könnte. Mit dem fängt die Tabelle nämlich an.

0

Ich glaube ins letzte kästchen unten muss 4,90€ da die differenz zwischen den vorherigen zahlen meist 98 cent ist. Wenn man das fortsetzt und die vorletzte zahl unten plus 98cent rechnet kommt 4,90 raus. Den rest kannst du jetzt ganz einfach mit dem dreisatz berechnen.
Lg

Rechnen kann man das eigentlich nicht.

geht nur über logische Fortsetzen des Musters

0

Ja ich weiß, aber anders weiß ich nicht wie es gehen soll. Das ist vermutlich ein knobelaufgaben.

0

Hilfe Tabellen oder Diagramm beschriftung

Hey ich habe eine Frage. Ich habe jetzt tabellen und diagramme erstellt und mein Lehrer meinte ich soll unter der tabelle schreiben was das für eine tabelle ist. ABER meien Frage:

Wenn da unter der Tabelle steht: Tab.: Stromkreis Tabelle oder Diagr.: Stromkreisdiagramm, ist das erwähnen von Tabelle und Diagramm falsch? also ist das dann doppelt gemoppelt?

...zur Frage

Funktionsgleichung - Textaufgabe

Kann mir bitte jemand, der Spaß an Mathe hat, die Ergebnisse dieser Aufgabe mit Rechenweg erklären?

Eine Parabel hat die Funktionsgleichung y=4(x-3)² + 0,5.

  1. Gib die Koordinaten des Scheitelpunktes dieser Funktion an !

  2. Liegt der Punkt p (1,5/10) auf der Parabel? Begründe mit Rechnung

  3. Berechne die Koordinaten des Schnittpunktes der Parabel mit der y-Achse!

Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

Brauche Hilfe bei Mathematikaufgabe mit Aufstellen einer Funktionsgleichung?

Von einer ganzrationalen Funktion 4. Grades sind folgende Eigenschaften bekannt: • y(x) ist eine gerade Funktion; • Nullstellen liegen bei x1 = 3 und x2 = 6; • Der Funktionsgraph schneidet die y-Achse an der Stelle y(0) = −3 Wie lautet die Funktionsgleichung?

Mag mir da jmd weiterhelfen? Theoretisch weiß ich, wie es geht, nur bei meiner Lösung stimmen dann die Nullstellen nicht, wenn ich diese als Probe wieder einsetze... :-(

...zur Frage

Betragsfunktion von f(x)=|2·x|?

Wie rechne ich diesen Betrag aus um dann mit dessen Hilfe den Graphen dieser Betragsfunktion zu zeichnen? Und wie würde der Graph aussehen? Kreis, Parabel, Gerade? Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann!

...zur Frage

Tabellen vergleichen und geänderte Werte hervorheben ?

Hallo Leute .Bin auf Hilfe angewiesen. Habe zwei Tabellen ( Tabelle 1 verknüpft mit Tabelle 2, beide im xls Format ). Wie kann ich in Tabelle 1 den geänderten Wert (Zeile oder Spalte ) hervorheben? Tabelle 2 bleibt unberührt .

Habs mal mit  "=A1<>Tab1!A1"   versucht.Klappt auch  aber möchte das auf ganze Tabelle anwenden.

Schon im Vorraus ein dickes Dankeschön,

...zur Frage

Mathe Lineare Gleichungen, wie kommt man zu dieser Lösung Rechenweg?

Im Anhang befindet sich eine Mathe Aufgabe aus dem Mathebuch mit den Lösungen dazu. Ich verstehe aber nicht so ganz wie man zu diesen Lösungen gekommen ist.

a) Wie wurde der Graph erstellt? Wie ist der Rechenweg dazu?

b) Hat man einfach abgelesen, dass es bei 4500 sich schneidet?

c) Hat man einfach abgelesen, dass es bei 9 sich schneidet?

d) Hat man die Funktion von der Grafik einfach abgelesen?

Mir fehlen da irgendwie die Rechnungen zudem Ganzen. Wie ist der Rechenweg dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?