Wie ist die Mathehausaufgabe mit dem Würfel zu verstehen, der aus mehreren kleinen Würfel besteht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die wollen, dass du erkennst, dass der große Würfel aus 1.000 kleinen Würfel besteht und wenn dieser aus 1.000 Miniwürfeln bestünde, der große Würfel aus 1 Mio. Miniwürfeln bestünde und dass wenn du einen Miniwürfel in 1.000 weitere Würfel teilen würdest, der große Würfel dann tausend mal der Zahl an Miniwürfeln an Mini-Miniwürfeln enthält. Usf.

Die wollen, dass du erkennst, dass es immer 1.000mal so viele Würfel pro Stufe sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es fängt ganz rechts mit  E(ins)         Z(ehn)               H(undert) an.
Dann kommt                    T(ausend) ZT(10Tausend)  HT(100Tausend).
Dann kommt                    M(illion)     ZM(10Million)     ??
Die ?? ist jetzt Dein Teil der Aufgabe :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die wollen von dir wissen wie dieser Würfel aufgebaut ist denke ich... sprich 100x100x100 Würfel ^^ So verstehe ich das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sajidah
18.11.2015, 15:58

Da steht nicht was die wollen

0

Was möchtest Du wissen?