Mathe Hiiiilfeeeee! :(

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ist h=6cm die Körperhöhe der Pyramide? rwenn ja, dann musst du mit Pythagoras die Höhe ht des Trapezes zunächst berechnen, um die Grundfläche rauszubekommen.

(ht)²= 2,2² - ((5-3)/2)²

dann V = 1/3 • G • h

O = G + 4 Seitendreiecke (Skizze machen) ; wobei du noch die Seitenhöhen der Dreiecke über Pythagoras ermitteln musst.

Hatte das Thema gerade :)

  • Höhe (Breite) Trapez: (c+d)/2 --> (3+2,2)/2= 2,6 cm

  • Grundfläche Trapez: (a+c)/2h --> (5+3)/22,6= 10,4 Quadratzentimeter

  • Volumen Pyramide: GrundflächeHöhe/3 --> 10,46/3= 20,8 Qubikzentimeter

  • Oberfläche: Grundfläche + Mantel

  • Mantel: 4* Seitenhöhe/2

WillowHexe 27.11.2013, 18:12

Wüsstest du auch, ob ich die Pyramide als Schrägbild mit den Originalmaßen zeichnen müsste? Weil wie ich weiß, muss man irgendwo die 45° nach hinten zeichnen und die Strecke halbieren, aber ich wüsste nicht, wo ich das machen muss.

0

Was möchtest Du wissen?