Mathe Hausaufgaben?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

was ist den bei dir "üblich"? jeder macht das anders!

du musst sinus und cosinus verwenden!

sin(α) = gegenkathete / hypothenuse

cos(α) = ankathete / hypothenuse

tan(α) = gegenkathete / ankathete

---------------------------------------------------------------

csc(α) = hypothenuse / gegenkathete

sec(α) = hypothenuse / ankathete

cot(α) = ankathete / gegenkathete

Kann sein, dass ich falsch liege, bin erst in der 8.

Woher ich das weiß:Hobby

ja das weiß ich aber ich weiß nicht was c=3a, a=2b,... bedeutet :(

0
@luana1004

Zeichne die angegebenen Dreiecke (Skizze mit beliebigen Längeneinheiten), bezeichne Seiten und Winkel - daraus werden die pythagoräischen Zusammenhänge sichtbar.

1

Was möchtest Du wissen?