MATHE HAUSAUFGABEN KLAMMERN AUFLÖSEN?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

jedes Mitglied aus der 1. Klammer mit jedem Mitglied aus der 2. Klammer multiplizieren

(x+5)(x-5):
--> x^2-5x+5x-25=x^2-25

x(x^4-9)
--> x^5-9x

Dankeee

0
@Selinateh

Ja, macht dem Kind schön die Hausaufgaben. toll! Erklären, nicht lösen!!!

0
@azallee

meinst du echt der hat bloß 2 Aufgaben die er lösen soll? Manche brauchen einfach ein Beispiel anschaulich gelöst.

0

Beim ausmultiplizieren von Klammern immer die Terme die durch ein +/- getrennt sind einzeln behandeln, also:

(a + b) * (b + c) = a*b + a*c + b² + b*c

Alles einzeln multiplizieren und am Ende zusammenfassen.

Die erste Komponente der ersten Klammer mit der ersten Komponente der zweiten Klammer multiplizieren.

Dann die erste Komponente der ersten Klammer mit der zweiten Komponente der zweiten Klammer multiplizieren.

Dann die zweite Komponente der ersten Klammer mit der ersten Komponente der zweiten Klammer multiplizieren.

Dann die zweite Komponente der ersten Klammer mit der zweiten Komponente der zweiten Klammer multiplizieren.

Bei Gleichung 2 kommt xhoch5 raus.

0

1.)   x^2-5x-5x-25 =x^2-25      2.)  x^5-9x

Dankeeee

0

Was möchtest Du wissen?