Mathe Hausaufgabe! Wer kann mir helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Volumen des Würfels berechnet sich aus s hoch 3. S ist also 10. Das Volumen der Pyramide ist s hoch 2 mal h. H = 1000/100 = 10

In meine Antwort hat sich ein Fehler eingeschlichen. V Pyramide ist natürlich 1/3 * h * s hoch 2 also 1000 = 1/3 * h * 100. H = 3000/100 = 30

Laraaaaa 17.03.2012, 18:49

Danke. Aber eine Frage noch. Wie kommst du auf 3000/100?

0

wart einen moment ich helfe dir gleich, muss es nur schnell selber durchrechnen obs so klappt

Laraaaaa 17.03.2012, 17:31

Dankeeeeeeee

0
sally96 17.03.2012, 17:37

also, folgender ansatz: Vwürfel= a^3

Vpyramide= 1/3 * a^2 * höhe

dann berechnest du mit den gegebenen 1000 cm^3 die seitenlänge des würfels und hast somit auch die seitenlänge der pyramiede. dann stellst du die volumen formel der pyramiede nach der höhe um und setzt für V 1000 ein und für a die errechnete seitenlänge.

es muss 30 cm rauskommen, aber den lösungsweg solltest du selbst versuchen zu rechnen

viel erfolg

0
sally96 17.03.2012, 17:39
@sally96

wenn du noch fragen hast oder was nicht verstehst, sage es ruhig dann versuche ich nochmal es dir zu erklären

0

Was möchtest Du wissen?