Mathe-HA -.-?

...komplette Frage anzeigen Nr 3 ist zulösen - (Mathe, Gleichungen und Ungleichungen)

2 Antworten

Fu musst eigentlich immer rückwärts rechnen fängst also immer unten an :)
A) ist ja x= -2
Darüber steht rechts an der Seite :5 das heißt du rechnest jetzt *5 auf beiden Seiten und schreibst dann in die vorletzte Zeile 5x= -10 und machst dann weiter bis du oben angekommen bist !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dg0815
07.02.2017, 22:23

Ja. Bin halt faul ;-;

0
Kommentar von Sala15
07.02.2017, 22:24

Also wenn - steht dann rechnest du + und umgekehrt sowie wenn * steht ÷ und umgekehrt

0
Kommentar von Sala15
07.02.2017, 22:24

Werde dir jetzt aber nicht alles vorrechnen wenn du das willst. dauert echt nicht lange diese 3 aufgaben schaffst du selber

0

Du mußt die angegebenen Äquivalenzumformungen von unten nach oben umgekehrt durchführen.

Mit "umgekehrt" ist gemeint: Division ist die Umkehrung der Multiplikation (und umgekehrt) Subtraktion ist die Umkehrung der Addition.

Verstanden ?

Wenn nicht, dann frage noch mal. Ich erkläre es gern, aber ich mache nicht Deine Hausis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dg0815
07.02.2017, 22:26

Wies geht weiß ich bin nur faul aber ich machs jz einfach Danke trotzdem 

0

Was möchtest Du wissen?