mathe gk abi 2009

4 Antworten

Guck mal hier. http://www.abiunity.de/ Dort bereiten sich Schüler aus allen Bundesländers auf ihre Prüfungen vor. Wenn du dort ein bischen suchst, findest du Aufgaben, sowie die Prüfungen aus den vorherigen Jahren.

Bundesland? Server des Kultusministeriums. Weiß aber nicht, ob die schon so schnell sind...

Kann man es überhaupt schaffen, sich in Mathe von der Mittelstufe zur Oberstufe eine ganze Note zu verbessern?

Hallo :) Ich komme nach den Ferien in die Oberstufe eines bayerischen Gymnasiums und ich bin in allen Fächern sehr gut, außer in Mathe. In der 10. hatte ich im Halbjahreszeugnis eine 4 und im Jahreszeugnis eine 3. Mein Ziel für die Oberstufe ist eine sichere 3 oder sogar eine 2. Viele sagen aber, dass Mathe in der Oberstufe sehr hart wird und deshalb mache ich mir ziemlich sorgen. Meint ihr man kann das schaffen, oder ist es eher unwahrscheinlich? LG :)

...zur Frage

Mathe Abitur - Bestanden trotz 0 Punkte?

Ich war in Mathe schon immer im 1-2 Punkte Bereich und da bald das Mathe Abi ansteht habe ich Angst, dass ich im Abi 0 Punkte schreibe.

Besteht man in Baden-Württemberg sein Abitur wenn man in Mathe 0 Punkte schreibt und in den anderen Fächern keine Unterkurse hat?

...zur Frage

Die bestmögliche Abivorbereitung Mathe?

ich hatte in mathe das letzte halbjahr probleme und möchte eine gute abi prüfung schreiben. ich bin schon fleißig am üben von abiaufgaben. Habt ihr gute seiten mit aufgaben und vielleicht sogar lösungen dazu. ich komme aus brandenburg aber es können auch andere aufgaben sein, jedoch LK mathe abitur.(gern auch anwendungsaufgaben) wie bereitet ihr euch am besten vor?

vielen dank :) Lg emilinchen

...zur Frage

Bin ich Mathe LK geeignet?

Bald muss ich Abifächer wählen (NRW, Abi '16) und ich will auf jeden Fall Mathe nehmen. Allerdings weiß ich nicht ob als LK oder als 3. Abifach (GK). Ich war schon immer gut in Mathe, schreibe immer 1-2 in den Klausuren.

Wenn ich den Mathe GK nehmen würde, dann weiß ich dass ich das locker schaffen würde. Ich hätte auch wirklich Interesse am Mathe LK, aber ich weiß nicht ob ich gut genug bin, weil es in meiner Schule wirklich einige Leute gibt, die besser in Mathe sind. Ich hab auch schon meinen Lehrer gefragt, er meinte von den Noten her würde ich es schaffen, aber ich bin mir unsicher weil ich gehört habe, dass die Hälfte aller Leute des jetzigen MatheLKs Nachhilfe hat, um hinterherzukommen

Im Internet hab ich auch schon vieles gelesen, Mathe LK unterscheidet sich vom GK anscheinend nur darin, dass die Aufgaben etwas "gewitzter" sind und man die Sachen mehr hinterfragt (Herleitungen etc). Ich hab wirklich Angst dann im Abi dazusitzen und nichts zu verstehen.

Was würdet ihr sagen, wann ist man MatheLK fähig?

Ich weiß halt dass ich den MatheGK zerstören könnte, aber ich hab Angst im MatheLK unterzugehen...

...zur Frage

Mathe Abi alle Aufgaben gemacht?

Ich habe ausversehen im Mathe Abi alle Aufgaben gemacht, statt in bestimmten Bereichen nur 1 auszuwählen. Was bedeutet das jetzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?