Mathe Geteilt aufgaben Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die schriftliche Rechnung solcher Aufgaben geht mit Kommaverschiebung.
Wenn die Zahl, durch die du dividieren sollst (Divisor=Nenner), eine Nachkommastelle hat, musst du das Komma um 1 Stelle nach rechts verschieben. Wenn keine Zeichen mehr dasind, Nullen einfügen (nur am Ende einer Zahl zulässig).

Beispiele:      2,2 : 3,5 = 22 : 35
                      2   :  3,5 = 20 : 35
                 2,789 : 3,5 = 27,89 : 35

Oder bei einer längeren Zahl

                         2345,1   : 678,12   = 234510 : 67812

Wenn der Dividend (erste Zahl) immer noch kleiner ist als der Divisor, beginnt das Ergebnis mit    0,

Du musst hier erweitern!.... 3 durch 5 Teilst du als 30 durch 5.. ( 3x10) das macht 6, da du aber zuerst mit 10 erweitert hast teilst du nochmal durch 10 also 0,6.

Hallo,

ich wollte dir erst die Schritte der "Handdivision" aufschreiben, aber das ist mühsam.

Hier ist ein Video, in dem das schön erklärt ist, finde ich:

Gruss

Stell ein 0 hinter die 3 das wird dann 30 und rechne es aus also 30:5=6 und dann nimmst du die null und stellst es hinter die sechs und schreibst auch ein komma also 3:5=0,6

Was möchtest Du wissen?