Mathe Funktion (Parabel)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Funktionswert entspricht dem y, also der linken Seite.

Eien Funktion ist ja eine Zuordnung, die jedem x einen y-Wert zuordnet. Und wenn Du nun den y-Wert 7 gegeben hast, kannst Duberechnen, für welche/n x-Wert/e dieser Wert angenommen wird.

das heißt:

7 = x²+3  | -3

Den Rest schaffst Du alleine?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoneyBoy2
18.09.2016, 20:43

Nein eig nicht, kannst du die aufgabe vlt für mich lösen ? 

0

Der Funktionswert ist dein y-Wert, für den du x ausrechnen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

y=7 damit sollst du wahrscheinlich x ausrechnen. also 7=x²+3


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoneyBoy2
18.09.2016, 20:48

"Zeichne den Graphen der angegebenen Funktion mithilfe deiner Schablone. Bestimme zunächst den Scheitelpunkt. Ermittle dann anhand des Graphen, an welchen Stellen die Funktion den angegebenen Funktionswert annimmt." 

a) y= x²+3

Funktionswert 7 

0

Was möchtest Du wissen?