Mathe: Fragestellung nicht verstanden und sind meine Rechnungen richtig?

...komplette Frage anzeigen Fragestellung - (Schule, Mathe, Mathematik) Meine Lösungen - (Schule, Mathe, Mathematik)

1 Antwort

Unbestimmte Integrale zu lösen ist so etwas wie eine Menge von Lösungen zu finden.

a)  F(x) = x^5 + x^3 - 0.5x^2 + const.   mit const aus IR beliebig.

b) F(x) = tan(x) -(1/5)ln|2 + 5x| + const. aus IR

beachte hierbei aufgrund der Unstetigkeit von tan(x) folgt, dass mehrere unterschiedliche Konstanten auf unterschiedlichen Teilintervallen (Perioden von tan(x)) möglich sind.

c) F(x) = 3*arctan(x) - 6*arcsin(x) + const

mit const aus IR, hier gilt es auf den Definitonsbereich zu achten etc...

Alternativ auch:

F(x) = 3*arctan(x) + 6*arccos(x) + const.

d) F(x) = 7*tanh(x) - (1/ln(3))*3^x + const.

mit const aus IR.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?