Mathe Frage Koordinatensystem f(x)?

3 Antworten

Dein Kühlschrank erzeugt Kosten von Anschaffungskosten+Stromkosten. Die Stromkosten belaufen sich auf Betriebsdauer*KwH Preis.

Also: Einkaufspreis+h*Strompreis, wobei h die Betriebsdauer ist.

Substituiere h durch X, und Gesamtpreis durch y und schon hast Du zwei Gleichungen der Form y=Kaufpreis+x*Verbrauch.

Jetzt kannste die Beiden aufzeichnen. Danach die Gleichungen gleichsetzen, nach x Aufkösen, um die Stunden zu ermitteln, wann die Kosten gleich sind usw. usf. .

Mist Korrektur hat nicht funktioniert.

Gesamtkosten=Kaufpreis+Verbrauch*Strompreis*Betriebsdauer

Ich denke, da fehlt noch der Strompreis je kwh, um das zeichnen zu können.

1

Das ist komplett falsch.
Erst mal brauchst du den Preis pro kWh.

Dass deine beiden Geraden sich nicht
schneiden, liegt daran, dass beide die
gleiche Steigung (1) haben und darum
parallel sind.

Meine Theorie ist f(x)= 1x + 399,15 und f(x)= 1x + 449,55. Ist das richtig?

Was soll den 1x sein?
Wofür steht x?
Wie kommst du darauf?

t also 399,15 Euro und 499,55

und 

m * x also 1x weil die kw/h ja immer um die selbe anzahl steigen, 100% steigung, denke dass sollte verständlich sein? :D

0

Kopfzerbrechen in Mathe -.-

Ich sitze jetzt schon ewig bei diesem einen Beispiel und komme auf keine vernünftige Lösung. Ich würde mich sehr über eine Lösung und Erklärung des Beispiels freuen. Es ist aus dem Buch Thema Mathematik 5 (Vektorrechnung).

Das Beispiel:

Von einem gleichschenkligen Dreieick ABC kennt man die Länge der Basis c, die Länge der Höhe hc und den Punkt A. Außerdem weiß man, dass der Punkt P auf der Basis c liegt. Berechne die fehlenden Eckpunkte! c=20 E (für Einheiten), hc=5 E, A=(-10/-4) -> das ist ein Punkt im Koordinaten system, kein Bruch, P=(2/5) -> auch ein Punkt Wie löse ich dieses Beispiel??

Bitte um rasche Hilfe!!

...zur Frage

Warum wurden die komplexen Zahlen erfunden?

Man könnte doch alle Berechnungen in C auch in R^2 ausführen mit Vektoren, wie es auch im R^n standard ist.

Warum wurden speziell für den R^2 die komplexen Zahlen eingeführt?

...zur Frage

Warum gibt es in der 2. Phase eine Klammer?

...zur Frage

Mathe HA Prüfe durch einsetzen ob die Punkte zum Graphen der Funktion gehören...

Hallo,

Ich hoffe ihr Könnt mir bei der Mathe Ha Helfen ich komm genau also Fragestellung steht ja oben.. A=(6I1) B=(0I2,5 ) C=(1I4) D= (10I3)

y= 3+x hoch 2 (also x quadrat)

y= 4 dann bruchstrich 10-x

y=x-5 bruchstrich x-2

wie muss ich da jetzt vorgehen?? Ich wollte eigentlich erstmal die Geraden einzeichnen in ein Koordinaten system aber wie zeichne ich zb 3 + x quadrat in ein Koordinaten system ein das x quadrat machtmich da voll irre ...

oder 4 bruchstrich x-10 wie soll ich x-10 da rein zeichnen ich blicks net O_O

Könnt ihr mir helfen???

...zur Frage

Ich brauche Hilfe bei Mathe/ Gleichungen aufstellen?

Hi, kann mir jemand erklären wie ich diese Mathe Aufgabe rechnen soll? ______________________

Leon sagt: 'Zusammen haben wir 117 Aufkleber.' Marie sagt: 'Ich habe genauso viele Aufkleber wie du.' Wie viele Aufkleber hat jeder? ______________________

Mir wurde gesagt das ich zwei Gleichungen aufschreiben soll und dann nach dem ich die Gleichungen ausgerechnet habe in ein Koordinaten System eintragen soll und die Punkte rausfinden soll.. Ich verstehe nur nicht wie man die Gleichungen hier rauskriegen soll

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was bedeutet denn Schrittweise?

Hier hab ich so ne Mathe aufgabe.Kein großes ding  und kann ich auch lösen aber was meint man denn mit schrittweise?
meinen die das ich im koordinaten system iwie immer 2 cm nehmen soll(abstand zwischen den zahlen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?