Mathe Formel zum errechnen von Zinsen bei jährlicher Kapitalerhöhung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rentenendwert

S=r (q^n-1)/(q-1)

q ist der Faktor 1+p/100, hier also 1,05

r ist die Rate 500€, n die Jahre (10)

Wenn du mit 1000€ anfängst, verzinst du die zusätzlich mit 1000*q^n

Okay,

definieren wir zuerst ein paar Größen...

K0: Startkapital = 1000

Kt: Kapital nach t Zeitschritten (t=10)

R: Rate (egal ob Ein- oder Auszahlung!) = 500

p: Zinssatz = 0,05

Damit ist die Formel:

Kt=(K0+R/p)(1+p)^t -R/p

Im konkreten Beispiel also K10=11000*1,05^10-10000=7917,84

LG, ElfAlfa

Kleine Ergänzung:

Die Formel gilt für Zahlung zum Ende der Zinsperiode.

Für Zahlung am Anfang gilt:

Kt=(K0+R(1+p)/p)(1+p)^t -R(1+p)/p

Das wäre hier K10=11500*1,05^10-10500=8232,29

0

Was möchtest Du wissen?