Mathe Formel leichter merken?

5 Antworten

Hey KobeBryant08,

mir bringt es ganz viel, wenn ich mir jede einzelne Formel auf etwas größere als normale Karteikarten schreibe.

Du kannst sie in deinem zimmer über deinem Schreibtisch oder wo auch immer du magst in der Wohnung aufhängen und mehrmals am Tag darauf schauen oder einfach in der büchertasche.

Nimm dir jeden Tag eine bestimmte Anzahl an Karteikarten vor, so klappt es am besten

Liebe grüße mellsen

Kommt immer darauf an um welche Formel es genau geht.
Aber gerade in der Schulmathematik ist es sinniger die Dinge zu verstehen, statt zu versuchen Formeln auswendig zu lernen.
Dann kann man sich die nötigen Formeln auch immer selbst herleiten.

Du könntest dir die Formel ansehen und dich selbst dabei so fest an den Ohren ziehen, dass du fast schreien musst.

Schmerzhafte Situationen bleiben einem nämlich lange in Erinnerung.

Besser Formeln merken?

Hey, also ich habe in 1/1/2 Monaten meine Nachprüfungen in Mathe und Chemie. (Gym 8.Klasse, Wien) und möchte gerne wissen, wie ich mir besser Formeln merken kann. Z.b in chemie c6h6 oder in Mathe die Formeln von einem Dreieck. Es sind seeeehhrr viele Formeln zu lernen und ich schaffe es einfach nicht mir das alles zu merken!

...zur Frage

Kennt ihr tipps zum leichter Vokabeln merken?

Hallo ich muss gerade 2 leçonen in französisch lernen an Vokabeln und ich kriege nicht sehr viele Vokabeln in meinem Kopf kennt ihr Tricks oder tipps wie man leichte Vokabeln merkt?

...zur Frage

Mathe warum?!?!?

Hi ich schreibe morgen ne mathe Arbeit und kann mir die formeln nicht merken (Prozentsatz prozentwert und grundwert) wenn einer Tipps zum auswendig lernen hat bitte als Kommentar schreiben

...zur Frage

binomische formeln auswendig lernen

Formeln für binmoische Formel auswendig lernen!!! WELCHE tips habt ihr??? Ich weiß die bin Formeln zwar aber habt ihr irgendwelche tipps Eselsbrücken etc..

help!

...zur Frage

Wieso bin ich so vergesslich und schwerhörig??

Das ist jetzt schon seit ca. einen Monat so, ich höre gut, verstehe andere Leute aber schlecht. Ich verhöre mich aber ständig. Außerdem bin ich ziemlich vergesslig, vergesse und verwechsele fast alles. Manchmal ist es richtig lustig. Aber es wird auch zu 'nem Problem z.b. in der Schule. Ich schlafe gut und kann mich dazu noch schlecht konzentrieren. Ich habe zu viel Inergie. Woher kommen diese "Symptome"? Symptome ist das falsche Wort, aber woher kommt das? Was soll ich tun, um das ein bisschen einzugrenzen und besser damit klar zu kommen!?

...zur Frage

Hilft Gedichte auswendig lernen dem Gedächtnis?

Kann man durch Gedichte auswendig lernen das Gedächtnis trainieren, sodass man sich Sachen leichter merken kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?