Mathe Formel (Körperhöhe)?

 - (Mathe, Mathematik, Geometrie)

5 Antworten

Geht es wieder um einen Kegel?

Wenn ja:
r, s und h bilden zusammen ein rechtwinkliges Dreieck. Schau es dir auf einer Zeichnung an, wenn du das nicht weißt. Man kann hier den Pythagoras anwenden um fehlende Größen zu bestimmen.

Hat man die fehlende Größe bestimmt, kann man das Volumen leicht ausrechnen.

Da fehlen Informationen! So, wie es da steht können die Lösungen wie folgt sein:

a) s=7cm / V=5kg

b) h=78454A / V=Pi

c) r=y / V=6,3Mrd Lichtjahre

Handelt sich wohl um einen Kegel.

Dabei ist das Volumen = 1/3*pi*r²*h;

s = sqrt(r²+h²);

Was möchtest Du wissen?