Mathe - Flächenberechnung

...komplette Frage anzeigen Mathe - (Mathe, Mathematik, Rechnung)

6 Antworten

Miss die breite der oberen kante und multiplizier mit der Höhe.

Ein senkrechter Schnitt und du hast ein rechteck, sieh mal das Bild:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Maya1998 09.05.2010, 19:15

DANKE! Schön, dass es noch jemand gefunden hathihi

0
romar1581 09.05.2010, 19:19
@Maya1998

Manchmal ist es verblüffend einfach,nicht wahr? Du warst schneller Maya1998. Ich hab noch am Bild gefummelt!

0
Maya1998 09.05.2010, 19:23
@romar1581

lach Wie auch immer du so schnell das Bild gemacht hast! Jedenfalls verdienst du jetzt meinen vollen Respekt;O) War sicher viel komplizierter als die Lösung...

0
romar1581 09.05.2010, 19:27
@Maya1998

Grafik kopieren, in ein Beliebiges Grafikprogramm als neues Bild einfügen, Auswahl kopieren, löschen und als transparente Auswahl an der neuen Stelle einfügen, Beschneiden, Speichern, hochladen, 3 Minuten.

0
Maya1998 09.05.2010, 19:29
@romar1581

Booooaaahh. Jetzt bin ich platt. Bei mir hätt's sicher 30min gebraucht...

0

Einmal in der Mitte durchschneiden und verkehrtherum wieder aneinanderlegen. Dann hast du ein Rechteck...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich seh da mal zwei Rauten , aber die kleinen Zapfen unten ???? nicht lösbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Maya1998 09.05.2010, 19:13

Doooch, doch, doch!

0

Nun sehe ich da aber drei Parallelogramme!

Aber das ist unerheblich, rechne g x h, Grundlinie mal Höhe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterteile die Figur waagerecht in 2 Parallelo-Gramme. Damit kommst Du weiter.

Guido

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Maya1998 09.05.2010, 19:12

Man kann aber ein Rechteck daraus basteln!

0
ThomassKopf 09.05.2010, 19:12

2 Parallelogramme und wie geht es weiter muss ich dann die Fläche mit der normalen formel berechnen und dann die 2 ergebnisse zusammen adieren?

0
Maya1998 09.05.2010, 19:13
@ThomassKopf

MACH EIN RECHTECK DARAUS! Schneide es doch einfach mal mit der Schere aus (also nur die graus Fläche!), dann in der Mitte senkrecht zerschneiden und wie ein PUZZLE zusammenstecken! Tadaaaa! Ein Rechteck...

0

das geht wirklich nicht meiner meinung nach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?