Mathe brauche hilfe:) LGS lösen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich zeige dir mal wie ich das lösen würde -->

1.) 2 * x = 2 * y - 4

2.) 3 * x - 3 * y = -5 | + 3 * y

3.) 3 * x = 3 * y - 5

Die Zeile 1.) mit (3 / 2) multiplizieren -->

4.) 3 * x = 3 * y - 6

Zeile 4.) und Zeile 3.) gleichsetzen -->

5.) 3 * y - 6 = 3 * y - 5 | -3 * y

6.) -6 = -5

Die Aussage in Zeile 6.) ist eine unwahre Aussage, deshalb hat dein Gleichungssystem keine Lösung, eine leere Lösungsmenge. Entweder es war so vorgesehen, dass es nicht lösbar ist, oder du hast irgendwo einen Schreibfehler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch könntest du es so lassen, ist aber total kompliziert so rum.

Viel einfacher ist es, wenn du beide einfach nach y auflöst und dann ein paar y-Werte einsetzt und dazu die x-Werte ausrechnest; dann die y-Werte in eine Spalte, die verschiedenen x-Werte in zwei spalten daneben, so solltest du schnell sehen können, wann sie sich schneiden.

lg

Wilhelmk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, du musst deinw Gleichungen prinzipiell auf folgende allgemeine form zunächst bringen: y = m*x + b
Sobald du dies gemacht hast kannst du z.b. das additionsverfahren verwenden und deine gleichungen dann lösen. Hoffe das hilft dir weiter :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?