Mathe blackouts

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hab das selbe Problem in Mathe, Physik und Chemie.

Möglicherweise, klappt es wenn du immer konzentriert Hausaufgaben machst, zwei Wochen vor den Arbeiten anfängst zu lernen und täglich Formen & etc wiederholst und den Tag vor der Arbeit nimmst du frei, damit sich alles in deinem Kopf festsetzt.

Das will ich beim nächsten mal auch versuchen, ach ja, du solltest auch Aufgaben, die ihr im Unterricht hattest unbedingt wiederholen, da die Arbeiten oft sehr ähnlich sind.

Mein Geschichtslehrer sagte, dass er für sein Abi die ganzen Aufgaben, wie so Kochrezepte auswendig gelernt hat und er hatte dann 10 Notenpunkte erreicht.

Da sagte sein Mathelehrer, wenn du des kannst war des Abi wohl nicht so schwer.

Jedenfalls ist es auch gut zu verstehen was man kernt und nicht zu spät anzufangen. Mir ist das aufgefallen, da ich nun mal das selbe Problem habe, da ich mir den Stoff meist nur noch in der letzten Minute reinhaue.

Grüße und viel Erfolg.

Was möchtest Du wissen?