Mathe (Berichtigung) Quadr. Funktionen, Quadr. Gleichungen, Hilfee?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Einfach die Binome ausmultiplizieren, zusammenfassen und durch den Koeffizienten der höchsten Potenz teilen:

(x+2)^2-(x-2)^2-6x^2=0

Dritte Binomische Formel ->
((x+2)+(x-2))((x+2)-(x-2))-6x^2=0

Zusammenfassen:
8x-6x^2=0

Geteilt durch -6

x^2-(4/3)x=0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HanzeeDent
30.05.2016, 18:36

Du kannst es auch so machen, wenn es dir lieber ist:

(x^2+4x+4)-(x^2-4x+4)-6x^2=0

0
Kommentar von Dumpii
30.05.2016, 18:48

Danke

0

Was möchtest Du wissen?