Mathe-Ausraster im Anmarsch. I need help?

4 Antworten

Ich komme aufs selbe Ergebnis wie du (nächstes Mal aber bitte die vollständige Aufgabe damit man nicht raten muss ^^):

(7w+5u)² + (u-3w)*(8u+w) - (6u+w)²
=49w²+70wu+25u²+8u²+wu-24wu-3w²-(36u²+12wu+w²)
=(49-3-1)w²+(70+1-24-12)wu+(25+8-36)u²
=45w²+35wu-3u²

DANKE! ;__; Ich hoffe es wird kein nächstes Mal geben. xD Aber wenn doch, schreib ich meinen ganzen Rechenweg mit auf, versprochen. :)

0
@mehmehmuh

Ich schreib das einfach eben noch mal schnell drunter, wie ich das gerechnet hab.

(7w+5u)² + (u-3w)*(8u+w) - (6u+w)²
=49w²+70uw+25u²+(8u²-23uw-3w²)-(36u²+12uw+w²)

=49w²+70uw+25u²+8u²-23uw-3w²-36u²-12uw-w²

(=49w²-3w²-w²+70uw-23uw-12uw+25u²+8u²-36u²)

=45w²+35uw-3u²

Das in Klammern ist nur ein Zwischenschritt, den ich immer mache, damit ich nicht durcheinander komme beim ausrechnen.

1
@mehmehmuh

Es ging mir eher um eine konkrete Aufgabenstellung, als um die Rechnung.

Aufgabe geht wie folgt:


(7w+5u)² + (u-3w)*(8u+w) - (6u+w)²

Das ist keine Aufgabe und nur mithilfe der beiden Antworten ist klar was gemacht werden soll.

"Vereinfachen Sie folgenden Term: (7w+5u)² + (u-3w)*(8u+w) - (6u+w)²", wäre zum Beispiel eine (mehr oder weniger eindeutige) Formulierung für die Aufgabe.

2

Die Lösung von der Tafel scheitert schon an einfachen Plausibilitätstests. Und ein symbolischer Solver kommt zu der von Dir vorgeschlagenen Lösung.

Also kein Grund auszurasten

Deine Antwort ist richtig.

Zum Nachprüfen: Scroll runter, bis zu "Alternative Form"


https://goo.gl/U455tf

Andererseits, frag dich lieber, ob du die Aufgabe richtig abgeschrieben hast. Falsch abgeschrieben = falsches Ergebnis trotz richtigem Rechenweg.

Hab alles nachgeschaut, war alles richtig abgeschrieben und die Vorzeichen waren auch korrekt. Aber anscheinend ist meine Lösung richtig. :D

0
@mehmehmuh

Dann müssen wir uns fragen, wer das denn an der Tafel vorgerechnet hat, und ob diejenige Person nicht unglücklicherweise irgendwelche Variablen beim Rechnen vertauscht hat.

¯\_(ツ)_/¯
0

Ist die Stammfunktion von ln(4x) gleich (4x*ln(4x)-4x)/4?

Laut online Rechnern schon, aber ich will nochmal sicher gehen^^

...zur Frage

Frage zu dieser Ableitungsfunktion?

Ableitung von: 3Wurzel(2x-2) Mit der Umkehrformel!

Ich habe Folgendes gerechnet:

  1. Umkehrfunktion : (2x-2)^3
  2. Ableitung der " : 6(2x-2)^2
  3. f´(x): 1/ 6(3Wurzel(2x-2)^2 Der große Platz zwischen dem geteilt und der 6 zur Verdeutlichung!
  4. vereinfacht: 1/ 6(2x-2)^0,66666 gemeint ist 2drittel!

Der Ableitungsrechner online zeigt ein anderes Ergebnis:

2/ 3(2x-2)^0,6666666

Was habe ich falsch gemacht?

...zur Frage

Das euch unbekannteste Land?

Hab mit nem Lehrer ne Wette beschlossen. Klassenkameraden müssen unbekannte Länder sagen, wer von uns mehr Hauptstädte nennen kann, hat gewonnen. Bin grad am lernen.

Kennt ihr noch ein richtig kleines, dem Großteil der Bevölkerung unbekanntes Land, das ich vielleicht übersehen haben könnte? :)

...zur Frage

Binomische Formeln kombiniert mit Potenzgesetzen

Wie kombiniert man binomische Formeln mit Potenzgesetzen ? Also z.B.: Unser Lehrer schrieb eine Aufgabe mit Lösung an die Tafel : (x²-y²)/(x-y)² = (x-y)(x+y)/(x-y)(x-y)= x+y/x-y. Kann mir das bitte jemand erklären und sagen, wie ich vorgehe, wenn ich eine Aufgabe dieser Art sehe ?

...zur Frage

Darf der Lehrer der Schülerin eine sechs geben wenn sie alles gewusst hat?

Hallo. Eine Freundin von mir wurde heute in Mathe abgefragt, beziehungsweise musste an die Tafel und die Hausaufgabe vorrechnen. Sie hatte die Hausaufgabe am Tag vorher mit ihrer Nachhilfelehrerin gerechnet und den Rechenweg anschließend auch im Lösungsbuch kontrolliert. Alles stimmte so und deshalb rechnete sie es heute in der Schule genau so. Doch der Lehrer wischte den kompletten Rechenweg wieder weg und meinte, sie solle die Aufgabe anders lösen. Als die Schülerin nicht auf die andere Lösung gekommen ist, hat der Lehrer ihr eine 6 eingetragen und die "Abfrage" abgebrochen. Jetzt ist die Frage: Darf er das? Danke schon einmal für die Antworten.

...zur Frage

Darf mich der Lehrer raus in den Schnee schicken?

Darf mich mein Sportlehrer nach draußen schicken obwohl ich erst wollte aber mir es zu kalt war doch er meinte das ich raus gehen muss ich durfte weder Jacke mitnehmen noch mich umziehen und musste mit nem T-Shirt raus
es war 2 Grad und es lag Schnee...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?