Mathe-Aufgaben zu limites?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

2 Antworten

Bei 61 kannst man im Zähler x² - 5x + 6 = (x - 2)(x - 3) und den Bruch dann mit (x - 2) kürzen. Das hast du wohl auch schon richtig erkannt.

Dann geht der neue Zähler x - 3 gegen die negative Zahl -1.
Der neue Nenner (x - 2)² nähert sich aus dem Positiven der 0.
Damit ist dann insgesamt der Grenzwert -∞.

============

Bei 64 kann man mit x kürzen. Du solltest aber darauf achten, dass du dann nicht nur vor der Wurzel das x wegkürzt, sondern beim gesamten Zähler muss ein Faktor x weg, also auch das x vom hinteren Summanden wird mitgekürzt.

 - (Schule, Mathe, Mathematik)  - (Schule, Mathe, Mathematik)

HMMM was bedeutet das Herzchen? ... ich komme bei 64 auch auf 2 * x / x . . die grenzwertrechnerei ist jedoch immer schwierig, gerade bei oo/oo . . . zuverlässige Ergebnisse soll die Regel von l´Hospital liefern

Was möchtest Du wissen?