Mathe Aufgabe (Einführung der Exponentialfunktionen)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

bei der ersten Aufgabe geht es einfach darum zu erklären, warum beiden Funktionen, die doch scheinbar so unterschiedlich sind, den gleichen Graphen aufweisen. Das liegt einfach an den Potenzgesetzen:

a^(n+m)=a^n*a^m

2^(x+3)=2^x*2^3

Da 2^3=2*2*2=8, ist 2^(x+3) nichts anderes als 8*2^x

Beide Funktionen sind identisch. Kein Wunder, daß ihre Graphen gleich sind.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antoniaww
27.10.2016, 21:23

Danke 😊

1
Kommentar von antoniaww
27.10.2016, 21:24

Können sie mir bei der anderen Aufgabe darunter auch helfen? :D

0
Kommentar von Flopi
27.10.2016, 21:28

Die schaffst du mit den Hinweisen von Willy selbst.. Wir helfen nur und erledigen nicht die Arbeit.

0
Kommentar von antoniaww
27.10.2016, 21:35

Ja wir haben das Thema grade angefangen :/ danke trotzdem 🙂

1

Schau doch mal hin.. was fällt bei den Graphen auf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antoniaww
27.10.2016, 21:23

Sie sind beide gleich

0
Kommentar von Flopi
27.10.2016, 21:26

a ist erledigt.. jetzt schaust du die Funktionsgleichungen an und schaust,wieso..

1

Tipp:

2³ = 8

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?