Mathe aufgabe ( hoch 2 )....

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Potenzen ? Also wenn dort eine zahl steht in dem fall 5 und die Hochzahl 2 ist, ist es eine Quadratzahl weil man zweimal dieselbe zahl rechnet 5×5 (quardat kommt vom flächenrechnen) ne kubikzahl wär dann hoch 3 also 5×5×5 aber zu deiner frage : wenn bei der hochzahl z.b 7 steht musst du die 'normale' zahl ×7 nehmen ... 5×5×5×5×5×5×5 ist bisschen schwer zu erklären :/ also die zahl die die hochzahl ist so oft musst du dann die zahl mit sich selbst mal nehmen ... wenn dran steht 5 hoch 4 dann ist es 5×5×5×5 un bei quardart also hoch2 nur zweimal also 5×5 ..hoffe ich konnte dir helfen (:

Nudelsuppe434 27.11.2013, 22:05

Ja das hast du ;) Besser als meinLehrer, weil ich hab jetzt immer z.B. 7* (hoch zwei) so gerechet: 7x7x7x7x7x7x7 =P

0

Beispiel : 5³ = 5 x 5 x 5. Also es ist immer "mal"

Viele Grüße

5 hoch 2 ist gleich 5 mal 5

5 hoch 2 wären 5x5=25. also mal

Hi, also 4² = 4 x 4, also mal

Hey :) Du multiplizierst die Zahl einfach einmal mit sich selbst, z.B. 55=25 (5 hoch 2) oder 33=9 (3 hoch 2). ...die Sternchen sollen mal zeichen sein XD LG

Volens 27.11.2013, 22:08

Wenn du * verwendest, immer ein Freizeichen davor und dahinter. Dafür haben wir eigentlich die Textvorschau. Sollte man immer mal gucken!

0

Was möchtest Du wissen?