Mathe Arbeit zurückbekommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo kasim1177,

klar solltest Du zur Schule gehen. Jeder hat mal einen schlechten Tag und jeder "vergeigt" auch mal irgendwas in seinem Leben. Dafür brauchst Du Dich nun wirklich nicht zu schämen. Allein die Tatsache, dass Du Dir um solche Dinge Gedanken machst zeigt, dass Du ein intelligenter Mensch bist.

Es gibt keinen Grund warum Du Dich für einen Fehler oder ein Blackout schämen musst. Wie eben schon gesagt, jeder macht Fehler. Im Leben kommt es meiner Meinung nach nicht auf unsere Fehler an sondern vielmehr darauf, was wir daraus machen. 

Einen Fehler machen und danach sprichwörtlich umfallen und liegen bleiben kann so ziemlich jeder. Zeig Deinem Leben, dass Du Dich nicht so einfach aus der Bahn werfen lässt und kämpfe für das was Du erreichen willst.

Die Leute die Dich wegen so etwas auslachen musst Du eh nicht ernst nehmen. Du kannst es Dir sogar zur Motivation machen wenn Menschen so mit Dir umgehen. Zeig Ihnen, dass Du stärker bist als das und beweis Ihnen, dass Du weit mehr kannst als sie glauben. Ich bin sicher, dass Du diesen Schultag gut überstehen wirst.

Ich wünsche Dir alles Gute und viel Erfolg für Deine Zukunft :-)

Sag deinem Lehrer vor der Stunde das er nicht das recht dazu hat eure Noren laut vor der Klasse vorzulesen, er muss das berücksichtigen. Krank machen muss du deshalb nicht gleich.

Habe ich auch erst gedacht, dass Problem dabei wird sein, dass sonst die Note vermutlich immer vorgelesen wird. Da macht es die Klasse erst Recht neugierig, warum seine Note nicht vorgelesen wird. Und ich glaube in einer Realschule kann jeder so weit denken, was das bedeutet.

VG

0

Hast recht, das wäre auffallend. Nur für die Zukunft sollte man dem Lehrer sagen, das es einigen Schülern unangenehm ist, wenn er die Noten laut verkündet. Erstens verstößt es gegen den Datenschutz und zweitens führt es offensichtlich dazu, das Schüler sich gegenseitig auslachen und mobben, was ja zu verhindern gilt. Und drittens, was für Idioten es teilweise gibt, ich fasse es manchmal nicht, für die empfinde ich echt Fremdscham.

0

Ich denke du bist schlau und dann willst du nicht zur Schule gehen? Dann müssten dir doch die Konsequenzen klar sein!? Ausgelacht werden sollte keiner, das hat der Lehrer zu unterbinden! Ich habe mich auch immer geärgert, wenn ich mal eine Arbeit versaut habe, aber dann muss man mit Elan rangehen, dass man eine viel bessere Note schreibt, um die letzte auszugleichen!

Ja ich kenne die Konsequenzen jedoch ist es einfach schlimm wenn man dann redet was hast du auf die Schularbeit usw. ist einfach schlecht  zu sagen 5 oder was grundlegendes und leider sind die aus meiner Klasse sehr gut in Mathe in Deutsch/Englisch könnten sie nichts sagen denn dann erinnern sich die nicht an die 1/2 die ich dort geschrieben habe sondern ärgern mich  dann mit der 5 

0

Geh in die Schule !

Blackout kann jedem mal passieren. 

Dein lehrer darf nicht deine note laut vorlesen wenn du das nicht willst.. naja so ist das bei uns..

Was möchtest Du wissen?